Referierende: Christos Katsioulis, Leiter der Friedrich-Ebert-Stiftung in Athen

Katsioulis_christos_credit_privat

Christos Katsioulis, Jahrgang 1974, hat im Mai 2012 das Büro der Friedrich-Ebert-Stiftung in Athen eröffnet und leitet es seither.

Vorher war er fünf Jahre als Experte für Außen- und Sicherheitspolitik in der Internationalen Politikanalyse der Friedrich-Ebert-Stiftung tätig. Katsioulis hat Politikwissenschaft und Geschichte an den Universitäten Trier und Thessaloniki studiert.