... Mal sagen wir Danke!



Mit Förderung durch das Kartographen-Stipendium des Vereins „Fleiß und Mut“ und der Mercator-Stiftung sowie finanzieller Unterstützung durch das Netzwerk Recherche untersucht dieses Projekt die Folgen der Militarisierung des Naturschutzes in Afrika.

taz FUTURZWEI versteht Zukunft als Zentrum des Politischen und liefert Analysen, Stichworte und Debatten zur Zeit.

Einmal im Monat enthält die Freitagsausgabe der taz

LE MONDE diplomatique, die größte Monatszeitung für internationale Politik.

Ihnen gefällt die Auslandsberichterstattung der taz? Unterstützen Sie unsere AutorInnen mit unserem taz recherchefonds ausland.