Liverecherche zur Wahl in Hessen

Warum glänzen die Grünen?

Nach fünf Jahren Koalition mit der CDU boomen die Umfragewerte der Grünen. Wir suchen nach den Ursachen – live im Stream.

Ein Buffet mit sehr viel Fleisch

Die Grünen im hessischen Landtag feiern – ohne Veggieday Foto: Dinah Riese

Wir gehen mit dem grünen stellvertretenden Ministerpräsidenten Tarek Al-Wazir zur Wahlurne, treffen die Noch-Landtagsabgeordnete Mürvet Öztürk und befragen am Abend in eben jenem hessischen Landtag taz-Inlandskorrespondenten Christoph Schmidt-Lunau zu den Ergebnissen der Wahl. Die Stationen:

10.50 Uhr, Ernst-Reuter-Schule in Offenbach. Grünen-Spitzenkandidat Tarek Al-Wazir gibt seine Stimme zur Hessenwahl ab.

12.40 Uhr, Frankfurt-Nordend. Bezahlbarer Wohnraum war ein großes Thema im Wahlkampf. Ein Gespräch mit Sieghard Pawlik vom Mieterbund Hoechster Wohnen.

14.00 Uhr, Flughafen Frankfurt am Main. Ausbau, Fluglärm, Feinstaub – klingt nach grünen Themen. Aber die Anwohner*innen sind nicht so glücklich. Michael Flörsheimer vom Bündnis der Bürgerinitiativen gegen Fluglärm sagt, warum.

16.06 Uhr, Wiesbaden. Es ist Mürvet Öztürks letzter Tag im Landtag. Aus der Grünen-Fraktion ist sie 2015 ausgetreten. Was erhofft sie sich von der Wahl?

17.00 Uhr, hessischer Landtag. Zeit für eine Analyse mit taz-Hessenkorrespondent Christoph Schmidt-Lunau.

17.55 Uhr, Wahlparty der Grünen. Vermutlich wird hier gleich laut gejubelt.

18.35 Uhr, hessischer Landtag. Grünen-Spitzenkandidat Tarek Al-Wazir spricht.

20.05 Uhr, hessischer Landtag. Fünf Dinge, die wir heute gelernt haben.

Kopfüber in der Recherche: Wir entschuldigen uns für die technisch bedingten Richtungswechsel in dieser Ansicht. Eine bessere Darstellung und noch mehr Livesstreams der taz finden Sie auf periscope.tv/tazgezwitscher

Einmal zahlen
.

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de

Ihren Kommentar hier eingeben