Die Wahrheit

Traumtor Erdoğan

Donnerstag ist Gedichtetag auf der Wahrheit. Heute darf sich die geneigte Leserschaft an einem Poem über einen türkischen Spitzenschützen erfreuen.

Foto: reuters

Jüngst träumte mir, der Erdoğan

Spielt Fußball gegen Oli Kahn.

Der Oli wie gehabt im Tor,

Die Leute brüllen: „Tayyip vor!“

Denn die nicht brüllen, sitzen in

Exilen oder Knästen drin.

Und Tayyip läuft auf Oli zu

Und kräht: „Gib auf, du blöde Kuh!“

Doch Oli fliegt – und fängt den Ball!

Für Erdoğan ein klarer Fall.

Er jubelt, trubelt und genießt:

„Jetzt hat ein Tor ein Tor geschießt!“

Die Wahrheit auf taz.de

.

ist die einzige Satire- und Humorseite einer Tageszeitung weltweit. Sie hat den ©Tom. Und drei Grundsätze.

Wenn Sie bei der taz anrufen, bekommen Sie keine gewöhnliche Warteschleife zu hören. Bei uns liest die Wahrheit ihre Gedichte vor!

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de