Interview mit Sprachwissenschaftlerin: "Einfach nur eine neue Sprechweise"

Die Sprachwissenschaftlerin Heike Wiese erforscht den Berliner Straßendialekt. Mit ihrer Arbeit will sie auch Vorurteile gegenüber dem Dialekt abbauen

Einmal zahlen
.

Fehler auf taz.de entdeckt?

Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@taz.de!

Inhaltliches Feedback?

Gerne als Leser*innenkommentar unter dem Text auf taz.de oder über das Kontaktformular.

taz Talks zur Wahlwiederholung 2023

Berlins Landespolitik steckt wieder im Wahlkampfmodus – und wir ergreifen die Chance, die Spitzenkandidat:innen erneut zur Diskussion zu bitten. Wir diskutieren live in der taz Kantine und natürlich im Stream. Alle Termine, alle Infos hier: taz.de/berlinerspitzen

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de