Die Wahrheit

Lyrische EDV

Donnerstag ist Gedichtetag auf der Wahrheit. Heute darf sich die Leserschaft an einem Poem über die digitalen Sphären erfreuen.

Lyrische EDV. Bild: reuters

Windows, Excel, Word und Bing:

Apple, iMac, klingeling!

Browser, booten, Script und App,

E-Mail, YouTube, World Wide Web,

Router, Splitter, USB,

AOL, http –

surfen, scrollen, Hotspot, PIN,

Login, liken, ich bin drin!

ROM und Ram und Bytes und Bit:

Website, Homepage, Netzauftritt!

Flatrate, Facebook, Internet,

Newsgroup, posten, Chatroom, Chat,

Twitter, Blog und Multimedia,

Smiley, skypen, Wikipedia,

Avatar, Kaspersky, Hoax,

Add-ons, Cookies – listen, folks:

Google Earth und -Map und -Glass

Handy, Smartphone, SMS!

Unix, Java, File und Floppy,

Netbook, Notebook, Paste und Copy,

Netzwerk, Download, Phishing, Spam,

CeBit, Linux, IBM!

Open Source und MP3 –

wir sind alle voll dabei:

W-LAN, LAN und WWW

Shareware, Software, DVD,

SD, xD, CD-Spindel,

E-Book, PDF, der Kindle!

GMX, Yahoo und Link

eBay, PayPal, Nero, Shrink –

ob Trojaner, User, Nerd,

alle Mann jetzt marsch und kehrt:

Windows, Excel, Word und Bing:

Apple, iMac, klingeling!

Update, Upgrade, Maus und Chip,

doc und exe, bak und ZIP!

Hacken, taggen, FAQ,

Virus, Wurm und schubidu!

DFÜ, global vernetzt –

und alle jetzt:

Live-Stream, Touchscreen, Double Layer,

Cyberspace und Quick Time Player,

Megapixel, Joystick, GIF,

Plug-in, Screenshot, Host und TIF,

Second Life und WYSIWYG,

Cybersex und Cyberfick!

Vagin-, or- und voll anal –

Und jetzt alle noch einmal:

Windows, Excel, Word und Bing:

Apple, iMac, klingeling!

Browser, booten, Script und App,

E-Mail, YouTube …

Restart!

Die Wahrheit auf taz.de

Einmal zahlen
.

ist die einzige Satire- und Humorseite einer Tageszeitung weltweit. Sie hat den ©Tom. Und drei Grundsätze.

Wenn Sie bei der taz anrufen, bekommen Sie keine gewöhnliche Warteschleife zu hören. Bei uns liest die Wahrheit ihre Gedichte vor!

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de

Ihren Kommentar hier eingeben