piwik no script img

taz Talk meets Buchmesse Leipzig 2024 Neuwald

Über die Notwendigkeit einer neuen Waldbewegung: Ein taz Talk mit Uwe Rada auf der Buchmesse Leipzig.

Eine Reise zu verschiedenen Aufforstungsprojekten Foto: privat | KJM Buchverlag

Bäume zu pflanzen, ist in aller Munde. Was das Gewissen des Verbrauchers entlastet, ist für viele Konzerne nicht selten Anlass für „Greenwashing".

Veranstaltungsinformationen

Wann: 22.03.2024, 11:45 Uhr

Wo: taz Studio in Halle 5 | Stand D500

Leipziger Buchmesse

Messe-Allee 1

04356 Leipzig

-----------------------------------------------

Eintritt frei

-----------------------------------------------

Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Da die Platzkapazität vor Ort begrenzt ist, bitten wir Sie, frühzeitig am Veranstaltungsort zu sein. Die Veranstaltung wird parallel live auf YouTube gestreamt.

Doch um diesen Ablasshandel soll es in diesem Essay nicht gehen. Der Text ist eine Reise zu ausgesuchten Aufforstungsprojekten in Brandenburg, von den Kippenwäldern in der Lausitz über die Pionierwälder auf ehemaligen Truppenübungsplätzen bis zum neuen Teslawald.

Uwe Rada berichtet von einem Experiment mit offenem Ausgang. Und von einer Waldbewegung, die es braucht, um neben den neuen Wäldern auch die Wirtschaftswälder zu einem abwechslungsreichen Neuwald umzubauen.

Neuwald – ein taz Talk im taz Studio auf der Leipziger Buchmesse mit:

Noch mehr Lesestoff

Ihnen gefällt dieses Buch? Vielleicht gefällt Ihnen ja auch eines der anderen Bücher, die wir im Rahmen unserer taz Talks vorgestellt haben. Schauen Sie einfach mal hier: taz Lesestoff

🐾 Uwe Rada ist Redakteur für Stadtentwicklung der taz. Weitere Schwerpunkte sind Osteuropa und Brandenburg, zudem koordiniert er das Onlinedossier „Geschichte im Fluss" der Bundeszentrale für politische Bildung. „Neuwald" erscheint im März 2024 im KJM Buchverlag.

🐾 Heike Holdinghausen ist Redakteurin im Ressort Wirtschaft und Umwelt der taz und schreibt dort auch über den Wald.

Literarischer Frühjahrsimpuls

Verpassen Sie keinen taz Talk während der Buchmesse Leipzig – vor Ort oder im Stream. Aktuelle Informationen unter: taz.de/buchmesse

Sie finden das taz Studio in Halle 5, Standnummer D500. Da die Platzkapazität vor Ort begrenzt ist, bitten wir Sie, frühzeitig im taz Studio zu sein. Tickets für die Buchmesse Leipzig 2024 erhalten Sie im Onlineshop der Messe.

Empfohlener externer Inhalt

Wir würden Ihnen hier gerne einen externen Inhalt zeigen. Sie entscheiden, ob sie dieses Element auch sehen wollen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Beteiligen Sie sich

Sie möchten vorab Fragen für diese Veranstaltung einreichen? Oder nach dem Gespräch Zuschauer:innen-Feedback geben? Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Mail: taztalk@taz.de