produkttest

Adventskalender für Große

Foto:Teekontor

Egal wie erwachsen – am Ende hängt doch ein Adventskalender in der Küche. Sei es, weil Freunde Freude bereiten wollten und ihn verschenkten. Oder weil sich das innere Kind meldete, denn Weihnachten ist ein Fest, das bei Erwachsenen einer Reise in die Kindheit gleicht, und ein Adventskalender ist wie ein Wegweiser dorthin.

Für Große und Alte, die sich der vorweihnachtlichen Freude hingeben wollen, ist Schmidt’s Bio Tee-Adventskalender Nr. 1000 (www.teeverkostungen.de, 65 Euro) vielleicht etwas. 24 Tütchen gefüllt mit 24 verschiedenen schwarzen, grünen, weißen, gelben Tees. Fast 500 Gramm tollster Teesorten händisch abgepackt, liebevoll verziert und an einem Band aufgereiht. Erst wenn eine Packung geöffnet ist, erfährt man, was drin ist. Die Tees heißen dann etwa Rwanda Blatt Rukeri oder China Phoenix oolong.

Nicht, dass man in 24 Tagen zur Kennerin wird. Aber dieser Adventskalender öffnet denen die Tür in ein Geschmacksuniversum, für die Tee bisher nur Tee war. Waltraud Schwab