Die Wahrheit: Blitzschnell

Der Blitz, blitzhell, der Blitz, blitzschnell,

Bild: reuters

der hat mit ganzer Blitzeskraft

ein armes Schwein dahingerafft.

Weil er mit voller Blitzeswucht

in diesem Schwein die Erdung sucht.

Das Schwein, das elegant da stand,

wurd dadurch vollständig verbrannt.

Gewitzt vom Blitz, schnell zuzublitzen.

Zu schnell fürs Schwein, noch wegzuflitzen.

Eh sichs das gute Vieh versah,

lag es als Häuflein Asche da.

Es dachte nicht mal: "Wie gemein!"

Blitzschnell denkt selbst kein Schwein.

Die Wahrheit auf taz.de

Einmal zahlen
.

Fehler auf taz.de entdeckt?

Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@taz.de!

Inhaltliches Feedback?

Gerne als Leser*innenkommentar unter dem Text auf taz.de oder über das Kontaktformular.

ist die einzige Satire- und Humorseite einer Tageszeitung weltweit. Sie hat den ©Tom. Und drei Grundsätze.

kari

Wenn Sie bei der taz anrufen, bekommen Sie keine gewöhnliche Warteschleife zu hören. Bei uns liest die Wahrheit ihre Gedichte vor!

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de