Youssou N'Dour kandidiert im Senegal

Wenn aus Musikern Politiker werden

Der senegalesische Sänger und Besitzer einer privaten Mediengruppe meldet sich zur Kandidatur für das Amt des Staatspräsidenten an. Er wär nicht der erste Musiker in der Politik.

Einmal zahlen
.

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de

Ihren Kommentar hier eingeben