• 5.12.2017

Was fehlt …?

… Gefühl für Geschwindigkeit

Plakate, die an Autobahnen stehen und einen belehren. Wer liebt sie nicht? Finger vom Handy! Schnall dich immer an! Fahr' immer nüchtern! Abstand halten! Das alles sind Originalsprüche der Kampagne „Runter vom Gas!“ zur Vermeidung von Unfällen. Sonntagabend, A4, Heilbad Heiligenstadt (das heißt wirklich so), Thüringen, Schnee. Ein 20-jähriger Autofahrer rammt ein Runter-vom-Gas-Schild. Anschließend überschlägt sich der Wagen. Der Fahrer verletzt sich dabei (glücklicherweise nur leicht). Fahrzeug Totalschaden. Schild muss repariert werden. Gesamtschaden: 16.000 Euro. Runter vom Gas! (taz, pl)