2019 wird in vier Bundesländern gewählt: In Bremen am 26. Mai, in Brandenburg und Sachsen jeweils am 1. September und in Thüringen am 27. Oktober. Vergangenes Jahr fanden Landtagswahlen in Bayern und Hessen statt. In fast allen Bundesländern bestimmen die WählerInnen alle fünf Jahre die Zusammensetzung der Landesparlamente neu. Nur die Bremische Bürgerschaft wird alle vier Jahre gewählt.