Pressestimmen zur Wulff-Affäre

"Es ist ein Trauerspiel"

Wulffs Anruf beim "Bild"-Chefredakteur Diekmann sorgt für Diskussionen. Aber nicht nur Wulff steht in der Kritik, sondern auch das Verhalten der "Bild"-Zeitung.

Einmal zahlen
.

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de

Ihren Kommentar hier eingeben