Panter Preis 2021: Unsere Nominierten im Videoporträt

Der Panter Preis zeichnet dieses Jahr Menschen aus, die sich für eine Nachhaltige Mobilität einsetzen. Hier sehen Sie die sechs Nominierten im Video.

Am Sonnabend, den 18.9., startet die Leser:innenwahl Foto: taz/Montage

HalleZero e.V.

Der Verein will die Stadt an der Saale schneller klimaneutral machen, als es im Klimaschutzgesetz vorgesehen ist: bis zum Jahr 2030!

» Mehr Infos

Wir würden Ihnen hier gerne einen externen Inhalt zeigen. Sie entscheiden, ob sie dieses Element auch sehen wollen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Pedder-Spezialräder

Das Inklusions-Projekt des ADFC-Bremen verleiht Fahrräder an Menschen mit Beeinträchtigungen und ältere Mit­bür­ge­r*in­nen.

» Mehr Infos

Wir würden Ihnen hier gerne einen externen Inhalt zeigen. Sie entscheiden, ob sie dieses Element auch sehen wollen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ELLI-Nachbarschaftsfahrdienst

Ehrenamtliche fahren im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte mit einem E-Mobil vor allem ältere Nachbarn von Tür zu Tür.

» Mehr Infos

Wir würden Ihnen hier gerne einen externen Inhalt zeigen. Sie entscheiden, ob sie dieses Element auch sehen wollen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Felix Weisbrich

Der Amtsleiter des Straßen- und Grünflächenamts im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg hat die Pop-Up-Radwege erfunden.

» Mehr Infos

Wir würden Ihnen hier gerne einen externen Inhalt zeigen. Sie entscheiden, ob sie dieses Element auch sehen wollen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Nürnberg-Fürther Stadtkanalverein e.V.

Die Mitglieder des Vereins wehren sich gegen eine Schnellstraße. Statt der Asphaltwüste wollen sie einen klimafreundlichen Kanal.

» Mehr Infos

Wir würden Ihnen hier gerne einen externen Inhalt zeigen. Sie entscheiden, ob sie dieses Element auch sehen wollen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Richard Stoelzel

Der 17-jährige Gymnasiast forciert in seiner Heimatstadt Rheda-Wiedenbrück in NRW die Verkehrswende im Alleingang.

» Mehr Infos

Wir würden Ihnen hier gerne einen externen Inhalt zeigen. Sie entscheiden, ob sie dieses Element auch sehen wollen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.