Ergebnisse im September 2015

Ein heißer Dank

Höchstand bei den regelmäßigen Zahlungen und zweiterfolgreichster Monat ever.

Wir werden immer grösser, jeden Tag ein Stück. Wir werden immer grösser, das ist ein Glück.

Mit Einnahmen von 29.919,30 € war der September 2015 der zweiterfolgreichste Monat des gesamten taz.zahl ich-Projekts. Das Einnahmenhoch aus dem Juli von 30.473,94 Euro wurde nur knapp verfehlt. Dafür allen UnterstützerInnen unseren heißen Dank.

Ein besonderer Grund zur Freude: mit 24.599,32 Euro aus den taz. zahl ich-Abos hat die für uns wichtigste (weil planbare) Quelle – die regelmäßigen Zahlungen – einen neuen Höchststand erreicht. Immer mehr Nutzerinnen und Nutzer von taz.de – mittlerweile über 5.700 – haben verstanden, dass guter Journalismus im Netz nicht umsonst zu haben ist und zahlen freiwillig dafür, das taz.de weiter für alle offen und kostenlos bleiben kann.