nachricht

Vorweihnachtliche Schwarz­arbeit

Der Zoll hat bei einer Kontrolle auf einem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt Fälle von Schwarzarbeit aufgedeckt. Laut Hauptzollamt erhielten zwölf Standmitarbeiter Leistungen vom Jobcenter, haben ihre Arbeit jedoch nicht angezeigt. Zudem habe sich in sieben Betrieben der Verdacht ergeben, dass der Mindestlohn nicht gezahlt wird. (dpa)