Israel

Bennett Minister für Verteidigung

Ex-Erziehungsminister Naftali Bennett von der Neuen Rechten ist Israels neuer Verteidigungsminister. Die amtierende Regierung billigte am Sonntag die von Regierungschef Benjamin Netanjahu beschlossene Ernennung. Er habe das Amt „aus einem tiefen Gefühl der Verantwortung für die Sicherheit des Staates Israel“ übernommen, sagte Bennett. Er hatte in der Vergangenheit einen härteren Kurs Israels gegenüber der im Gazastreifen herrschenden Palästinenserorganisation Hamas gefordert. Seine Ernennung war als Versuch Netanjahus gewertet worden, Bennett vom Eintritt in eine Regierung unter Führung des Mitte-Bündnisses Blau-Weiß abzuhalten. ­Ex-Militärchef Benny Gantz hat noch zehn Tage Zeit, eine Koalition zu schmieden. (dpa)