was tun?

Erbsen

Dass man beim Label Faitiche von Jan Jelinek mit einem Bein bereits in der Kunst steht, kann man sehen. Zum Beispiel in der Laura Mars Gallery, in der eine Ausstellung zum Label eingerichtet ist. Da gibt es durchaus einiges zu gucken und halt auch zum Hören: Zum Abschluss der Schau wird Sven-Åke Johansson um 19 Uhr mit „Ballistik und Ballett“ eine Performance für Erbsen und Schlagzeug geben.

16. 11., Laura Mars, Bülowstr. 52, 13–18/19 Uhr

Bohnen

Die Baked Beans aus Berlin haben mit „Hast Du Bohnen auf den Ohren?“ gerade ihr erstes Album vorgelegt. Zu hören gibt es da Kinderlieder mit verschärftem Indiepop. Aber im Prinzip ist das für die drei nur eine Lizenz zum Quatsch­machen. Die hätten sie in ihren anderen Bands (The Chap, Die Türen) eigentlich auch – aber die spielen halt meist erst dann auf, wenn die Kleineren bereits im Bett sind.

17. 11., Privatclub, Skalitzer Str. 85/86, 12 Uhr