tagestipp

Foto: Pro7

Keine Serie ist so „cringy“ wie Jerks. Heißt: Sie ist absichtlich so peinlich, dass das Zuschauen gleichzeitig zum Fremdschämen und Lachen ist. Auch die dritte Staffel erzählt Absurditäten aus der Freundschaft von Christian Ulmen (rechts) und Fahri Yardim.

„Jerks“, 22.50 Uhr, ProSieben