taz-Wahlomat:
Jens Pohlmann

Jens Pohlmann

:

ist seit 1999 Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Er arbeitete für namhafte Unternehmen, lebt in Bielefeld und träumte zunächst davon, Biologe zu werden.

Wir haben den sechs Kandidat*innen für den Aufsichtsrat der taz- Genossenschaft fünf Fragen gestellt. Hier sind ihre Antworten im Vergleich

Was gibt Ihnen die taz?

Touché – sie berührt mich jeden Tag aufs Neue.!

Was würden Sie der taz geben, wenn Sie in den Aufsichtsrat gewählt werden?

Sehr viel Leidenschaft und Engagement für die Unabhängigkeit, die Überparteilichkeit und den journalistischen Mut.

Wenn es die taz nicht mehr auf Papier gäbe …

… wird weitergelesen und selbstverständlich auch weiter bezahlt.

Welche Frage fehlt hier …?

Frei nach der letzten Frage an Friedrich Küppersbusch: Und was machen die Arminen?

… und wie lautet die Antwort?

Zurzeit läuft‘s: Wir bereiten schon mal die Aufstiegsfeier vor.