tazūüźĺthema

fairer handel

die verlagsseiten der taz

Gute Arbeit Geschlechtergerechtigkeit in Afrika

Auf dem Papier sind Frauenrechte vielerorts l√§ngst durchgesetzt, real bewegt sich allerdings noch immer zu wenig. Nichts wiederum ist √ľberzeugender als das funktionierende Beispiel: Der Fotograf J√∂rg B√∂thling hat auf der ganzen Welt Bilder von Frauen gemacht, die als Produzentinnen des fairen Handels arbeiten, also unter besseren Bedingungen als √ľblich. Hier: Bintou Bagayoko aus Mali. Mit seinen Fotos vom Baumwollanbau in verschiedenen L√§ndern Afrikas sind die Seiten von ‚Äětaz.thema fairer handel‚Äú bebildert. Foto: Alle Fotos: J√∂rg B√∂thling