Zahl des Tages

Ab2020

Die Bundesregierung will im nächsten Jahr erste Kohlekraftwerke abschalten. Ab Sommer 2020 solle das Aus für die ersten Steinkohlekraftwerke kommen, heißt es im Entwurf zum Kohleausstiegsgesetz, der Reuters am Donnerstag vorlag. Bis 2022 sollen dann nur noch Steinkohlekraftwerke von 15 Gigawatt am Netz sein, was etwa 30 großen Anlagen entspricht. Derzeit produzieren noch Steinkohlemeiler mit 21 Gigawatt, sodass rechnerisch 12 Groß­kraftwerke eingemottet werden müssen. Die Bundesregierung macht damit kurz vor der Sitzung des Klimakabinetts am 20. September auch im Energiesektor Ernst. Aber im Ernst: 2020 ist ja wohl das Mindeste, 2019 wäre eine Überraschung gewesen …