nordūüźĺthema

kostprobe

die verlagsseiten der taznord

kurz und knackig

Altes Land feiert √Ąpfel

Den Beginn der Haupterntezeit f√ľr √Ąpfel begeht das Alte Land wieder mit Veranstaltungen f√ľrs Publikum: Bis Oktober werden bei den Altl√§nder Apfeltagen t√§glich Bimmelbahnfahrten, Obsthofwanderungen, Besichtigungen und Genussreisen angeboten. Zum Tag des offenen Hofs laden dann am 7. und 8. September von 10 bis 18 Uhr neben der Mosterei Holst die Obsth√∂fe Bey, Lefers, Matthies, Ne√ühoff und Schr√∂der sowie der Herzapfelhof L√ľhs. Au√üer Informationen zum Thema Obstanbau werden dabei Ernte- und Lagerungstechniken erl√§utert, es gibt Musik und m√∂glicherweise auch √Ąpfel. Detaillierte Infos gibt es auf www.tourismus-altesland.de

Hamburg feiert auch √Ąpfel

Im Botanischen Garten der Uni Hamburg finden die diesj√§hrigen Norddeutschen Apfeltage statt. Angeboten werden am Freitag, den 20. September, von 11 bis 17 Uhr Workshops zur Sortenbestimmung und zur Baumpflege. √úber Kosten und Anmeldemodalit√§ten informiert Ulrich Kubina, der per Mail unter uk@apfeltage.de und telefonisch unter ‚ėé040-46‚ÄÖ06‚ÄÖ39‚ÄÖ92 zu erreichen ist. Au√üerdem gibt es am Sonnabend und am Sonntag kostenlose pomologische und umweltwissenschaftliche Vortr√§ge, Entsaftungs-Events und eine Ausstellung, bei der man √Ąpfel und Birnen vergleichen kann. Weitere Infos finden sich im Netz auf http://www.apfeltage.info/ Weitere Stationen der norddeutschen Apfeltage sind dann im Oktober die Mosterei Finkenkrug im Verden und das Apfelfest von Ahlerstedt bei Buxtehude.

Foodmarket Hamburg feiert Zehnjähriges

In der denkmalgesch√ľtzten Gro√ümarkthalle richten die Zeitschrift Der Feinschmecker und der Gro√ümarkt Hamburg am 7. und 8. September zum zehnten Mal den j√§hrlichen Foodmarket Hamburg aus. Unter dem Motto ‚ÄěAus der Region f√ľr die Region‚Äú werden Spitzenk√∂che aus Hamburg und Umgebung frische, vielf√§ltige und √ľberwiegend regionale Zutaten in ungew√∂hnlicher Weise zubereiten. Nach Veranstalterangaben w√ľrden sie damit Jahr f√ľr Jahr die Besucher aus nah und fern begeistern. Auch f√ľr das Wochenende angek√ľndigt sind diverse heimische H√§ndler und Produzenten von kulinarischen Delikatessen und Produkten rund um die Tischkultur.