südwester

Bienchen summ herum

Die Zahl der ImkerInnen in Hamburg steigt rasant: Ein Drittel mehr als noch 2007 sorgt für ein Bienenvolk. Schade nur, dass die Sorge nicht dem traditionellen Standard –„Summ, summ, summ! Bienchen summ herum! Ei, wir tun dir nichts zuleide“ genügt. Viele Jungimker dächten, so die Vorsitzende des Hamburger Imkervereins, Edda Gebel, „dass ein Youtube-Video reicht“. Reicht aber nicht und dann erkrankt das Volk an der Varroamilbe oder verhungert im Winter. Früher halfen die Alt-Imker den jungen, sagt Gebel. „Heute hat niemand Lust, sich mit den Frischlingen zu befassen.“ Kein Wunder, wenn der Frischling hipper Gentrifizierungskapitalist ist, den nur eines interessiert: Kehre heim mit reicher Habe.