zitat der woche

Weiße Wolken: So sah Hans Arps Wandbild in Braunschweig ursprünglich aus. Das Foto entstand 1960 Foto: Institut Heidersberger

„Urzustände sind nicht immer Ziel denkmalpflegerischen Handelns“

Die Wolken sind jetzt schwarz: Der Ist-Zustand, der beibehalten werden soll, ist das Ergebnis von Baumaßnahmen um 1970 Foto: Krekeler Architekten Generalplaner (Stefan Melchior)

Das niedersächsische Landesamt für Bau- und Denkmalpflege erklärt, warum es darauf verzichtet, die anstehende Sanierung der TU Braunschweig dafür zu nutzen, das Wandbild von Hans Arp an der Außenfassade (unten) in seinen ursprünglichen Zustand zu versetzen (oben): mit weißen Wolken auf schwarzen im Grund, die dann auch als Wolken erkennbar wären