Zahl des Tages

69
Prozent

Worauf wartet Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) eigentlich noch? Die Mehrheit der Deutschen befürwortet einer Forsa-Umfrage zufolge eine Kenn­zeichnung von Lebensmitteln mit der Nährwertampel Nutri-Score. Die Studie unter 1.003 Verbrauchern ergab, dass 69 Prozent den Nutri-Score gegenüber dem Modell des dem Landwirtschafts­ministerium unterstellten Max-Rubner-Instituts (MRI) bevorzugen, teilten Foodwatch, Diabetes Gesellschaft und weitere Verbände am Mittwoch in Berlin mit. Für den vom MRI entwickelten „Wegweiser Ernährung“ sprachen sich demnach 25 Prozent aus. Er vergibt Sterne für den Nährwert und listet zusätzlich etwa den Anteil von Zucker, Salz und Fett auf. Den Umfrageteilnehmern wurden beispielhaft Lebensmittel gezeigt, die mit den jeweiligen Modellen gekennzeichnet waren.