Theater

Premiere im Container

Minidrama von Heiner Müller: „Herzstück“ Foto: Foto:Esra Rothoff

Vorhang auf, die Sommerpause ist vorbei: Das Gorki Theater feiert die Spielzeiteröffnung mit „Herzstück“ nach Heiner Müller. Die Premiere dient zugleich der Einweihung des Containers – als zweite Spielstätte neben der Studiobühne, weil der große Saal noch bis September renovierungsbedingt geschlossen ist.

„Herzstück“: Container Gorki Theater, Am Festungsgraben 2, Premiere 18. 8., 20 Uhr, 16 €