unter-tage-wetter

Drunter und Drüber in NRW: Bei einer Landtagssitzung lösten 100 Bergleute einen Tumult aus, offenbar auf Geheiß der AfD, die dort einen Solidarantrag wegen der Kündigung von 200 Arbeitern gestellt hatte. Nun kam heraus: Offenbar war auch die MLPD an dem Protest beteiligt. Querfront in NRW? Die MLPD räumt ein: Man war dabei. Denn man geißele „den Verrat an Bergleuten“, aber auch die AfD. Alles klar?

Wetter in Düsseldorf: 21 Grad, heiter.