verweis

Die schönen Biester

„Biester der Zeit“ heißt eine Ausstellung, die das Haus am Waldsee und das Georg Kolbe Museum derzeit zeigen – und, nein, es geht nicht um Donald Trump. Gezeigt wird das Werk des britischen Bildhauers Lynn Chadwick (1914–2003), und dessen Skulpturen erinnern eben mitunter an Biester beziehungsweise heißen auch so: „Beast Alertet“ nennt sich etwa eine besonders markante Edelstahlskulptur, die an ein sitzendes Tier erinnert. Die beiden Häuser zeigen bis September rund 60 plastische Werke, zahlreiche Zeichnungen und Grafiken + umfassendes Archivmaterial des Künstlers (Georg Kolbe Museum, Sensburger Allee 25/Haus am Waldsee, Argentinische Allee 30).