südwester

Keine Avocados

Stolz in die Ferne blickend: So steht der Lübecker Mann von morgen – auf der Titelseite von lübsch, dem Magazin der Lübecker Stadtwerke. Derart gelassen kann nur der moderne Dandy des Nordens sein, von Alltagsstress keine Spur. Den Blick in die Zukunft, ja, aber der Mann ist dennoch zwischen den Jahrhunderten gefangen, scheint sich zu fragen: „Was will ich?“ Einen klassischen Dreiteiler Anzug mit Einstecktuch tragen – oder mit dem eben erst erlaubten E-Roller durch die Gegend düsen? Sicher ist: Der Hanseat von morgen muss hip sein und kommt also nicht ohne Vollbart aus und erst recht nicht ohne gezwirbelten Schnäuzer. So dient auch der Helm nicht zu schnödem Schutz, sondern zur Schau und bringt die Haarpracht stärker zur Geltung. Und wenigstens wird sie nicht zerdrückt. Das Lübecker Sahnehäubchen sind die hübschen Socken mit Zi-tronen-Motiv. Die südwesterin findet es persönlich schade, dass es keine Avocados sind – dann wäre die Hipster-Erscheinung komplett.