tagestipp

Foto: Fassbinder Foundation/ZDF

Eine Frau und ein Mann, die sich lieben, aber nicht lieben dürfen, so wie sie das wollen. Scheinbar einfachst erzählt. So ein schöner, groß gedachter, zarter Film, dass man sich fast mit der alten BRD versöhnen könnte. Fassbinder ist in ihr nur 37 Jahre alt geworden.

„Angst essen Seele auf“, 22.30 Uhr, 3sat