Neubauten-Tagung

Zwischen Klang, Wort, Ritus

Foto: Mote Sinabe

Die Einstürzenden Neubauten, die Band also, die man zuerst durchaus mit Schmerzen hören sollte. Längst aber ist aus der einstigen Rumoristenkapelle ein Kulturgut geworden, über das man doch auch mal gut wissenschaftlich nachdenken darf. Was man am Donnerstag im Literaturforum im Brecht-Haus macht mit der Neubauten-Tagung „Alles wieder offen“, Start ist um 11 Uhr, der Eintritt ist frei, am Abend schaut Blixa Bargeld vorbei.