die wahrheit: Amerikanische Wissenschaftler

Quälende Frage endlich beantwortet.

Eilmeldung! Stoppt die Maschinen! Endlich ist sie vorbei, diese schreckliche, nagende Ungewissheit, die uns tagtäglich von den frühen Morgenstunden bis tief in die Nacht quälte. Endlich ist sie beantwortet, die alles entscheidende Frage, die die Menschheit beschäftigt, seit sich der alte Homer etwas undeutlich ausgedrückt hatte: Amerikanische Wissenschaftler haben mithilfe der Sterne und einer Analyse des Sonnenstands das Datum herausgefunden, an dem Odysseus nach den Schriften des Homer aus dem Trojanischen Krieg zurückkehrte. Es war der 16. April 1178 vor Christus! An diesem Tag kam Odysseus mit einer leichten Verspätung von zehn Jahren, die der Deutschen Bahn gut zu Gesicht stünde, nach Hause und tötete eine Gruppe Männer, die seine Ehefrau Penelope schräg angebaggert hatten. Die Wissenschaftler bewerteten Passagen aus der "Odyssee" als Hinweise auf den Stand der Sterne und eine Sonnenfinsternis. Daraus schlossen sie auf den 16. April 1178 vor Christus. Erleichtert können wir uns nun zur Ruhe begeben und endlich über etwas anderes nachdenken.

Die Wahrheit auf taz.de

Einmal zahlen
.

Fehler auf taz.de entdeckt?

Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@taz.de!

Inhaltliches Feedback?

Gerne als Leser*innenkommentar unter dem Text auf taz.de oder über das Kontaktformular.

ist die einzige Satire- und Humorseite einer Tageszeitung weltweit. Sie hat den ©Tom. Und drei Grundsätze.

Wenn Sie bei der taz anrufen, bekommen Sie keine gewöhnliche Warteschleife zu hören. Bei uns liest die Wahrheit ihre Gedichte vor!

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de

Ihren Kommentar hier eingeben