Themen der Ausgabe 25./26. Juni 2022: Roadtrip mit Rotorenblatt

In diesem Sommer muss der Windradausbau beschleunigt werden. Einer der vielen kleinen Knoten dabei: Der Sondertransport der riesigen Rotorblätter von Windrädern. Wir fahren mit einem Riesen-Lkw mit und erklären dabei die Hintergründe.

Unser Autor hat Zivildienst geleistet und militärische Verteidigung abgelehnt, weil er Töten nicht mit seinem Gewissen vereinbaren kann. Doch der russische Angriff stellt Pazifismus grundsätzlich in Frage. Können Kriegsdienstverweigerer Waffenlieferungen gutheißen? Müssen sie ihre Verweigerung zurückziehen?

Warum werden Pommes in Belgien nicht diskriminiert? Wieso funktioniert das Land auch ohne Regierung? Und ist es wirklich hässlich? Das große Belgien-ABC.

Ende Februar gab Antje Kapek überraschend ihren Posten als Co-Fraktionschefin der Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus auf. Gerade noch rechtzeitig, sagt sie: Ein Gespräch über ständige Erreichbarkeit, Stressresilienz mit Kind und den Familiennotstand ihrer Politikerinkollegin Anne Spiegel.

Keine Lust mehr auf Aperol Spritz? Wir auch nicht. Von ihren liebsten und neuesten Sommerdrink-Kreationen erzählen Bartenderinnen und Gastronomen aus Berlin, München, Florenz, Barcelona und Athen.

In ihrem Holzener Haus beherbergt Birgit Götz ein Webatelier. Als eine der wenigen Handweberinnen verbindet sie die Techniken des Handwerks mit Heilpädagogik.