zitat der woche

Foto: Nur-eine-Frau-Foto: dpa

„Im jetzt neu gewählten Vorstand sind genauso viele Frauen wie im bisherigen Vorstand“

die gegenrede

„Die Chance, ein oder zwei Frauen mehr einzubeziehen, wurde vertan“

Ute Krüger-Pöppelwiehe, Landes­chefin der Frauen-Union in Niedersachsen, kritisiert die miserable Frauenquote. Die ohnehin wenigen Frauen in der Fraktion, es sind nur neun der 50 Abgeordneten weiblich, müssten schon vor der Wahl einbezogen werden

Kai Seefried, Mitglied des Landtags und Generalsekretär der CDU in Niedersachsen, auf die Frage, warum der Frauenanteil im am Dienstag gewählten Fraktionsvorstand so niedrig ist. Mareike Wulf, eine der stellvertretenden Vorsitzenden, ist die einzige Frau