Jazzwerkstatt

Vor der Mauer – Nach der Mauer

Foto: Peter Rytz

Weltniveau in der DDR gab es durchaus. Im Free Jazz war man zum Beispiel sogar führend in der Szene, mit so Musikern wie Günter Baby Sommer (Foto), dem Dresdener Schlagwerker, der am Dienstag im Maschinenhaus der Kulturbrauerei (20 Uhr) mit seinem sozusagen quotiert (ältere Männer, jüngere Frauen) besetzten Quartett Vor der Mauer – Nach der Mauer auf die Bühne kommt.