korrekturen und klarstellungen

Ordentlich Schotter

Am 17. Oktober berichteten wir auf Seite 8 über das geplante Artenschutzgesetz in Baden-Württemberg. Dadurch würden unter anderem „Steingärten“ zurückgedrängt. Genauer gesagt geht es dem Gesetz um „Schottergärten“, bei denen Flächen mit Folie abgedeckt und mit Steinen bedeckt werden Biodiversität adé. In klassischen Steingärten grünen und blühen dagegen Pflanzen, denen karge Böden reichen. Weiter auf Seite 12: Dort wurde von Azir aus Srebrenica berichtet, der am 11. Juli 1991 vor den Massakern in die UN-Kasernen floh. Das Datum ist falsch. Es war 1995.