… werden Spitzenkandidaten gegrillt

Gleich drei Parteien mit Landtags-Ambitionen konkurrieren bei der Niedersachsen-Wahl um die Stimmen links der SPD: der designierte Koalitionspartner Die Grünen; Die Linke, in der letzten Umfrage wieder mit Oberwasser; leicht abgeschlagen: die Piraten. Und die Wahl fällt gar nicht so leicht: Die Linke steht fundamentaler gegen ein Atommüll-Endlager in Gorleben als die Grünen, diese wiederum wollen den Verfassungsschutz abschaffen, die Piraten fordern neben mehr Datenschutz auch eine „Willkommenskultur“ für Migranten.

Fünf Tage vor der Wahl fragt die taz in Hannover: „Wen wählen? Original oder Coverversion?“ Hanna Gersmann, Chefin des taz-Inlandsressorts, grillt ab 19.30 Uhr in der Üstra-Remise, Goethestraße 19, die SpitzenkandidatInnen Stefan Wenzel (Grüne), Manfred Sohn (Linke) und Katharina Nocun (Piraten) – und kitzelt feinste Unterschiede heraus.