Das taz Abo zur Frauenfußball-WM in Frankreich

12 Wochen taz für 30 Euro

Die taz berichtet vom 7. Juni bis 7. Juli 2019 täglich auf zwei, am Wochenende auf vier Seiten über die Frauenfußball-Weltmeisterschaft.

Wie immer in der Sportberichterstattung der taz geht es nicht nur um Spielberichte und Tabellenrechnereien. Wir schauen auf die politische Dimension des Sports und das emanzipatorische Potential des Frauenfußballs.

Sie haben die Wahl: 12 Wochen lang erhalten Sie

• die taz als gedruckte Ausgabe montags bis samstags

• die taz als Kombi-Abo mit der gedruckten Ausgabe am Samstag und zusätzlich montags bis samstags als elektronische Ausgabe zum Download oder in unseren kostenlosen taz-Apps für Android im Google Playstore oder iOS im iTunes Store.

Unsere Spendenaktion: 5 Euro pro Abo spendet die taz an die Hilfsorganisation „Säkulare Flüchtlingshilfe e.V.“, die religionsfreie Geflüchtete, vor allem Frauen, durch praktische Hilfsangebote unterstützt.

Das Abo endet in jedem Fall automatisch nach 12 Wochen. Dieses Angebot gilt nur innerhalb Deutschland und bis zum 15. Juli 2019.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Ich bestelle

Ihre E-Mail-Adresse

Lieferadresse











Rechnungsadresse

nur notwendig, falls nicht identisch mit Lieferadresse








Zahlungsart
Bankdaten

IBAN und BIC finden Sie auf Ihrem Kontoauszug. Unsere Gläubigeridentifikationsnummer ist DE9200100000011699.

Wir nehmen derzeit nur Einzüge von deutschen Konten vor.




Nutzungsbedingungen
Ihre Hinweise (max. 250 Zeichen)

Zeichen übrig (maximal 250)
Datenschutzerklärung

Das Abo verlängert sich nicht automatisch.