Richtigstellung: Neonazi will kein Wehrmachtssoldat sein

Die taz hat an dieser Stelle berichtet, dass ein Pastorensohn auf einem Selfie mit einem Wehrmachtssoldaten posierte. Dem Wehrmachtssoldaten haben wir versehentlich den Namen einer anderen Person, die auf dem Selfie mitposierte, zugeordnet. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. Die Redaktion

Einmal zahlen
.

Fehler auf taz.de entdeckt?

Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@taz.de!

Inhaltliches Feedback?

Gerne als Leser*innenkommentar unter dem Text auf taz.de oder über das Kontaktformular.

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Haben Sie Probleme beim Kommentieren oder Registrieren?

Dann mailen Sie uns bitte an kommune@taz.de