Herstory (4)

Foto: Foto und Text Boris Niehaus

„Unsere Texte handeln von dem, was wir erleben und worüber wir uns ärgern. Fremdenfeindlichkeit, Sexismus, Magen-Darm-Spiegelungen“, sagt Merle (33), links im Bild. Mit Duygu (32) singt und schreit sie Texte für die Punkband Femme Krawall ins Mikro. Nach drei Jahren treten sie inzwischen in größeren Clubs auf. „Die DIY-Punk-Szene in Berlin ist wie eine kleine Bubble. Alle unterstützen sich. Das Allerbeste ist jedoch, wenn in der ersten Reihe Frauen stehen, die uns mit unseren Texten anschreien, sich empowern.“