4-Tages-Reise in Lenzen an der Elbe: Preise und Leistungen

der Reise vom 5. - 8. Mai 2021

Burgkpark in Lenzen Bild: Archiv

Preis: 650 € (DZ/HP/ohne Anreise), EZ-Zuschlag: 36 €;  Mindestteilnehmer 8 Personen

Veranstalter:

Ventus Touristik GmbH, Krefelder Str. 8, 10555 Berlin, office@ventus.com, Tel.: 030-39 10 03 32,

Die Reise kann nur beim Veranstalter gebucht werden. Sie ist für mobilitätseingeschränkte Teilnehmer nur bedingt geeignet.

Leistungen:

* Reiseleitung durch die taz-Redakteurin Edith Kresta

* Kleine Gruppe: mindestens 8, maximal 16 Personen

* 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im Bio-Hotel Burg Lenzen (im Gästehaus „historische Burgschule“)

*  3 Abendessen im Burgrestaurant sowie 1 Mittagessen (am letzten Tag) – die Küche ist biologisch und regional ausgerichtet.

* Fahrt nach Wittenberge am letzten Tag (mit öffentlichem Bus)

* 2 Radtouren mit ortskundiger BUND-Begleitung, am Dienstag in die renaturierten Elbauen (ca 25 km) und am Mittwoch durch das 'Grüne Band' von Schnackenburg nach Wahrenberg und an der Elbe zurück (ca. 27 km) mit Nutzung der BUND-Auentour-App

* Leih-Fahrrad für die beiden Radtouren (2 Tage); E-Bike mit Aufpreis von 34 € für beide Tage möglich

* Teilnahme an einer Präsentation zum Thema Renaturierung von Flusslandschaften im Besucherzentrum Biosphärenservat Elbtalaue, mit einer Ausstellung zur Natur- und Kulturgeschichte der Region.

* Stadtführung in Lenzen, mit Museum zur über 1000-jährigen Stadtgeschichte

* Stadtspaziergang in Wittenberge in Begleitung von Andreas Willisch vom Thünen Institut für Regionalentwicklung; er hat mit einer Forschergruppe die Stadtentwicklung 2007 - 2010 wissenschaftlich begleitet.

Nicht im Reisepreis enthalten:

* An- und Abreise bis/ab Lenzen (Elbe); Im nahen Wittenberge halten die Schnellzüge Hamburg - Berlin, von Wittenberge nach Lenzen mit dem Bus ca 30 Min.

* Getränke außerhalb der HP sowie Trinkgelder

* Reiserücktritts-Versicherung