Ausgabe vom 18./19. März 2017

Ein Mann für jede Jahreszeit

Die SPD sehnt sich wieder danach, eine Volkspartei zu sein. Und Martin Schulz ist einer für alle. Er kommt bei Opernliebhabern genauso an wie bei Helene-Fischer-Hörern. Wie macht er das?

Bild: dpa

Hoffnungsträger Martin Schulz trägt oft einen blauen Anzug, wie ihn auch sein Pressesprecher anhaben könnte. Luxus fasziniert ihn nicht. Ein Porträt

Zwangsräumungen In seinem Buch „Evicted“ schildert Matthew Desmond den von Armut geprägten Alltag in US-amerikanischen Städten.

Kreativwirtschaft Freie Kulturschaffende und -produzenden werden in den Honoraren gedrückt. Tabea Rößner von den Grünen möchte das ändern. Ein Gespräch

Weltall Es könnte einen nagelneuen Planeten geben. Noch hat ihn aber niemand gesehen. Über die Suche nach dem “Planet 9”

Schöner Müll Wer hätte das gedacht: Plastiktüten kann man bügeln und aneinander nähen. So entstehen Taschen für alle Gelegenheiten.

Reise Stefan Schomann ist vom Kosovo bis Albanien gewandert. Er hat Berge, Bären und schönste Kräuter gesehen.

Mit Kolumnen von Bettina Gaus, Sarah Wiener, Edith Kresta, Daniel Schulz und Tim Caspar Boehme