Ausgabe vom 4./5. Juni 2016

Wie Polens Regierung Geschichte schreibt

Die konservative polnische Regierung will das in Danzig entstehende Museum zum Zweiten Weltkrieg national ausrichten. Der Holocaustforscher Timothy Snyder sieht darin eine vergeudete Chance.

Bild: Krzysztof Droszcz/ap

Geschichte In Danzig entsteht bis 2017 ein Museum, das sich der Geschichte des Zweiten Weltkriegs erstmals aus globaler Sicht annähern will . Die rechte polnische Regierung hat aber andere Pläne. Sie will Nationales zum Mittelpunkt der Ausstellung machen. Ein Essay von Timothy Snyder

Mitte Etablierte Parteien suchen mehr denn je die gesellschaftliche Mitte. Aber was ist das? Gittis Bier-Bar ist die letzte Kiez-Kneipe am Rande des Trendlabors Berlin-Mitte. Hier kann man noch am selben Abend über Marx' Kapital, Eintopf mit Knacker, scheiß Spätis, Boateng und das Rauchverbot reden. Ein Besuch

Polizei Woher rührt die neue Liebe der Grünen zur Polizei? Nicht nur in Baden-Württemberg fordert die Partei noch mehr neue PolizistInnen als ihr Koalitionspartner. Und dann findet am heutigen Samstag auch noch der „1. Grüne Polizeikongress“ im Bayrischen Landtag statt. Selbst der Ur-Grüne Hans-Christian Ströbele findet das unproblematisch.

Türkei Selahattin Demirtaş ist Vorsitzender der prokurdischen demokratischen Partei der Völker (HDP). Wie wirkt sich die Aufhebung der Immunität von Abgeordneten auf seine Genossen aus? Wie geht es weiter mit Erdoğans Krieg gegen die PKK im Osten der Türkei? Ist Frieden in Sicht? Ein Interview

It-Girl „Ich hab' Facebook groß gemacht“, sagt Stefanie Sargnagel, die sich selbst als Fäkalrealistin bezeichnet. Tausende Fans warten auf ihre Statusmeldungen über Nazis und Veganer in Österreich. 50 Fragen und Antworten an die Autorin mit der roten Mütze

Psychologie Was verrät uns der Inhalt eines Kühlschranks über das Wesen seiner Befüller? Allein das Mischverhältnis trockener und flüssiger Substanzen sagt viel aus. Eine Analyse in sechs Bildern

Mit Kolumnen von Bettina Gaus, Saskia Hödl, Franz Lerchenmüller und Rainer Schäfer