was fehlt ...

... das Motorrad

Nein, Humor hatte der Uniformierte auf dem Dienstfahrrad wahrlich nicht. „Benzin zu teuer?“, rief ihm ein Motorradfahrer in Oberhausen zu. Der Polizist fand das offenbar gar nicht lustig. Er musterte den motorisierten Biker streng und konterte sogleich, er habe ja offensichtlich reichlich Geld für Benzin – immerhin laufe der Sprit sogar aus der Maschine raus.

Als der Motorradfahrer den gelösten Benzinschlauch notdürftig reparieren wollte, überprüfte der Polizist das motorisierte Zweirad: Das Nummernschild war für ein anderes Motorrad zugelassen und offensichtlich gestohlen, einen Führerschein hatte der Mann auch nicht. Das Motorrad musste der Fahrer gleich stehenlassen – und zur Vernehmung dürfte er dann zu Fuß laufen. Als Vertreter des Gesetzes konnte der Polizist ihn ja nicht verkehrswidrig auf dem Gepäckträger Platz nehmen lassen. (dpa/taz)

Einmal zahlen
.

was fehlt ...

... das Motorrad

Nein, Humor hatte der Uniformierte auf dem Dienstfahrrad wahrlich nicht. „Benzin zu teuer?“, rief ihm ein Motorradfahrer in Oberhausen zu. Der Polizist fand das offenbar gar nicht lustig. Er musterte den motorisierten Biker streng und konterte sogleich, er habe ja offensichtlich reichlich Geld für Benzin – immerhin laufe der Sprit sogar aus der Maschine raus.

Als der Motorradfahrer den gelösten Benzinschlauch notdürftig reparieren wollte, überprüfte der Polizist das motorisierte Zweirad: Das Nummernschild war für ein anderes Motorrad zugelassen und offensichtlich gestohlen, einen Führerschein hatte der Mann auch nicht. Das Motorrad musste der Fahrer gleich stehenlassen – und zur Vernehmung dürfte er dann zu Fuß laufen. Als Vertreter des Gesetzes konnte der Polizist ihn ja nicht verkehrswidrig auf dem Gepäckträger Platz nehmen lassen. (dpa/taz)