Fronleichnam 2020: taz für alle – trotz Feiertag

Sie leben in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz oder dem Saarland, wo der 11. Juni (Fronleichnam) ein katholischer Feiertag ist?

Dann bekommen Sie an diesem Tag keine gedruckte taz. In den restlichen Bundesländern allerdings ist der 11.06.2020 – Gott sei dank – ein ganz normaler Arbeitstag und damit taz-Tag.

Doch wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten, auch zum „Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi“ (sic!) ganz unkatholisch eine aktuelle taz zu lesen – mit unserem taz ePaper, welches wir für diesen Tag für Sie kostenlos bereitstellen.

Folgen Sie hierfür einfach dem Link zum Demo-Portal unseres ePapers. Sie benötigen keinerlei Abo-Zugangsdaten:

Zum Download-Portal

Die taz-Ausgaben vom 11.06.2020 ist dort ab etwa 21 Uhr des Vorabends verfügbar und bereits voreingestellt. Sie benötigen keinerlei Abo-Zugangsdaten, sie müssen lediglich auf [laden] klicken und das PDF der Ausgabe lädt sich auf Ihr Gerät herunter.

 

Alternativ können Sie sich auch die taz-App auf ihr Smartphone laden, dort wird die kostenlose taz ebenfalls bereitgestellt – ausnahmsweise ganz ohne Log-In.

 

Und falls Ihnen die papierlose taz gefällt – testen Sie unser ePaper kostenlos 14 Tage lang.