Ausgabe 1./2. Februar 2020

Auf schlechte Nachbarschaft

Eine Familie findet das scheinbar perfekte Zuhause – bis sie ihre Nachbarin kennenlernt und der Alltag zur Hölle wird.

Bild: Lutz Peter/Panthermedia/imago

God save the food

Die englische Küche hat nicht den besten Ruf. Völlig zu Unrecht, finden unsere Autor*innen. Zwölf Liebeserklärungen an Essen von der Insel, aus aktuellem Anlass.

Nährboden für Rassismus

Die Angst vor dem Coronavirus ist rassistisch. Dass sie nicht böse gemeint ist, macht es nicht besser.

Die Verlorenen und der Finder

Thomas Schumann sammelt Werke von Künstler*innen, die ins Exil mussten. Fast 800 Bilder stapeln sich in seiner Wohnung, weil es kein Museum für Exilkunst gibt – noch nicht.

Alternativer Popappeal

Vor 30 Jahren hat die schwedische Sängerin Neneh Cherry ihr Debütalbum „Raw Like Sushi“ veröffentlicht – nun wird es mit einer Neuauflage geehrt. Das Werk ist ein Abbild des popkulturellen Epochenumbruchs jener Zeit.