Israel
: Tausende bei Demo gegen Netanjahus Coronapolitik

Tausende Israelis haben Samstagabend in Tel Aviv gegen die Finanzpolitik der Regierung von Benjamin Netanjahu in der Corona­krise demonstriert. Nach Medienberichten nahmen mehr als 10.000 Menschen an der Großkundgebung auf dem zentralen Rabin-Platz teil. Es kam zu gewaltsamen Konfrontationen mit der Polizei. Mit der Kundgebung warfen vor allem selbstständige Israelis der Regierung vor, sich nicht um die finanziellen Nöte der Bürger in der Coronakrise zu kümmern. Netanjahu hatte erst am Donnerstag ein Hilfspaket vorgestellt. Die Folgen der ersten Corona-Einschränkungen vom Frühjahr haben Israels Wirtschaft schwer zugesetzt. Die Arbeitslosenquote lag zuletzt bei mehr als 20 Prozent. (dpa)

meinung + diskussion 12