EL SALVADOR

Haftbefehl gegen Expräsident Flores

SAN SALVADOR | Eine Richterin in El Salvador hat Haftbefehl gegen den früheren Präsidenten Francisco Flores erlassen. Ihm werden Untreue, illegale Bereicherung und Amtspflichtverletzungen vorgeworfen. Flores hat El Salvador verlassen und wird in Panama vermutet. Der 53-Jährige wurde vergangene Woche angeklagt, weil er in seiner Amtszeit (1999 bis 2004) 5,3 Millionen Dollar (3,8 Millionen Euro) veruntreut haben soll. Außerdem muss er sich wegen des Missmanagements von 10 Millionen Dollar verantworten. (ap)