Panter Preis Verleihung 2020: Livestream

Hier finden Sie den Livestream zur Preisverleihung des taz Panter Preises am 14. November 2020 um 20 Uhr, live aus der taz Kantine.

Heute ist es nun endlich soweit: Am Samstag, 14. November 2020 werden die Gewinner:innen des Leser:innenpreises und der Jurypreises bekannt gegeben.

Der Livestream zur Preisverleihung mit verbesserter Tonqualität:

Wir würden Ihnen hier gerne einen externen Inhalt zeigen. Sie entscheiden, ob sie dieses Element auch sehen wollen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Sie kämpfen gegen die Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes oder des Hambacher Waldes in NRW. Sie gehen juristisch gegen Regierungen und Konzerne vor, die die Klimakrise befeuern oder setzen ihre Kommune unter Druck, ihre Stadt klimaneutral zu machen. Sie streiten für Klimagerechtigkeit oder für mehr Umweltschutz in ihrer Stadt: Die Nominierten des taz Panter Preises Alessandra Korap Munduruku, Black Earth, Buirer für Buir, Client Earth, der KlimaEntscheid Darmstadt und der Ökolöwe Leipzig.

Darüber hinaus gibt es in diesem Jahr erstmalig einen Sonderpreis im Bereich Klima und Gesundheit, der ebenfalls am 14.11. verliehen wird. Nominiert sind die beiden Organisationen Health for Future und Psychologists/ Psychotherapists for Future.

Die Preisverleihung mit unseren Moderator:innen Céline Weimar-Dittmar und Gereon Asmuth wird live aus der taz Kantine übertragen, die Nominierten werden über ein Videosystem zugeschaltet. So haben Sie die Möglichkeit, sich im Gespräch ein Bild der Organisationen zu machen.

Wir entschuldigen uns für die schlechte Tonqualität während der Veranstaltung. Eine bearbeitete Version finden Sie auf YouTube und in diesem Artikel.

 

taz Panter Preisverleihung 2020: KLIMATIST*IN gefunden!

 

Am 14.11., ab 20 Uhr live aus der taz Kantine in Berlin:

 

• Begrüßung durch die taz Chefredaktion

 

• Panterpreis – Ein Film

 

• Begrüßung durch die Moderator:innen Céline Weimar-Dittmar und Gereon Asmuth

 

• Vorstellung und Gespräch mit den Nominierten Ökolöwe Leipzig, Client Earth, Alessand ra Munduruku

 

• Vorstellung Gespräch mit den Nominierten Klimaentscheid Darmstadt, Black Earth, Buirer für Buir

 

• Laudation & Preisverleihung des Preises der Jury und des Preises der Leser:innen

 

• Gespräch über Klima und Gesundheit

 

• Laudatio & Preisverleihung Sonderpreis Klima und Gesundheit

 

• Abschied

 

Die Laudatio für den Preis der Leser:innen wird Elke Schmitter aus dem Kuratorium der Panter Stiftung halten, für den Jurypreis ist es Prof. Dr. Christian von Hirschhausen und für den Sonderpreis taz Redakteurin Heike Haarhoff.

 

Wir freuen uns, wenn Sie einschalten!

Der taz Panter Preis – das ist der Engagementpreis der taz Panter Stiftung. Seit 2005 werden zwei mit 5.000 Euro dotierte Preise für zivilgesellschaftliches Engagement verliehen.

 

Nach einer einjährigen Pause ist der Panter Preis 2020 mit neuem Konzept zurück. Der diesjährige Schwerpunkt ist Klimaschutz.